AA

Mehrere Verletzte bei Bezirksmusikfest

Beim Bezirksmusikfest in Alberschwende wurden Samstagfrüh mehrere Personen verletzt. Zwei Männer liegen im LKH Dornbirn, die Verletzungen seien nicht lebensgefährlich, so die Unfallambulanz.

Eine Person, die ins LKH Dornbirn eingeliefert werden musste, zog sich in stark alkoholisiertem Zustand ohne Fremdeinwirkung eine Schnittwunde am Rücken zu, so die Polizei Alberschwende gegenüber Vorarlberg Online.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alberschwende
  • Mehrere Verletzte bei Bezirksmusikfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen