AA

Mehrere Tote bei Schießerei in US-Supermarkt

Die Tragödie ereignete sich vor einem Walmart-Supermarkt.
Die Tragödie ereignete sich vor einem Walmart-Supermarkt. ©AP
Bei einer Schießerei in einem Walmart-Supermarkt in Chesapeake im US-Bundesstaat Virginia sind am Dienstagabend (Ortszeit) mehrere Menschen getötet und verletzt worden.

Auch der Angreifer ist tot, wie Leo Kosinski, Pressesprecher der Polizei von Chesapeake, in einer Pressekonferenz mitteilte. "Weniger als zehn" Menschen seien gestorben. Eine genaue Zahl nannte er nicht.

Die Polizei erhielt am Dienstagabend gegen 22.00 Uhr Ortszeit einen Notruf, wie der Sprecher mitteilte. Zum möglichen Motiv wurden keine Angaben gemacht. Unklar war auch, wie der mutmaßliche Täter umkam. Im Raum stand die Vermutung, dass er sich womöglich selbst das Leben nahm. Der Polizeisprecher sagte, auf die Beamten sei seines Wissens nicht geschossen worden. Walmart erklärte in einer ersten Reaktion, man sei schockiert durch "das tragische Ereignis".
Weitere Informationen folgen.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mehrere Tote bei Schießerei in US-Supermarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen