AA

Mehrere Brüche nach Arbeitsunfall

Ein 72-Jährige musste nach einem Arbeitsunfall ins Krankenhaus geflogen werden.
Ein 72-Jährige musste nach einem Arbeitsunfall ins Krankenhaus geflogen werden. ©Hofmeister/Symbolbild
Bartholomäberg - Ein 72-Jähriger stürzte am Montagvormittag bei Vermessungsarbeiten von der Leiter und fiel drei Meter tief in eine Wiese.

Der Mann stieg gegen 10.30 Uhr mit der Leiter auf sein Dach als er auch der letzten Sprosse ausrutschte und in die Tiefe stürzte. Beim Sturz zog sich der 72-Jährige mehrere Brüche an den Beinen zu und musste mit dem Hubschrauber “C8” ins LKH Bludenz transportiert werden. (Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bartholomäberg
  • Mehrere Brüche nach Arbeitsunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen