AA

Mehr Unternehmensgründungen

Im Ländle gibt es immer mehr Unternehmensgründungen. Bereits über 1.000 Vorarlberger wagten im Vorjahr den Schritt in die Selbstständigkeit.

Die Zahl der Unternehmensgründungen ist im vergangenen Jahr um sieben Prozent auf über 1.000 gestiegen. Im Durchschnitt schaffen die Jungunternehmer drei neue Arbeitsplätze. Christoph Mathis von der Wirtschaftskammer führt den „Jungunternehmerboom“ auf das verbesserte Image der Selbstständigkeit sowie verstärkte Unterstützungen des Staates und der Kammer zurück. Zudem könne in Bereichen wie Werbung oder EDV mit wenig Kapital gestartet werden. Der durchschnittliche Vorarlberger Jungunternehmer ist 36 Jahre alt, der Frauenanteil liegt bei über einem Drittel und steigt weiter an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Mehr Unternehmensgründungen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.