AA

Mehr als 20 Verletzte bei Busunfall in Köln

Bei einem Busunfall in Köln sind mindestens 21 Menschen verletzt worden. Drei der Opfer hätten schwere Verletzungen erlitten, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der Linienbus der Kölner Verkehrsbetriebe sei gegen Mittag von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Strommast geprallt.


Die Ermittlungen der Polizei dauerten an. Erste Erkenntnisse deuteten darauf hin, dass der 57-jährige Busfahrer wegen Übelkeit oder Ohnmacht die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben könnte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mehr als 20 Verletzte bei Busunfall in Köln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen