AA

Mega-Lawine verschüttet Bergdorf im Himalaya

Alle Videos
Die gewaltige Lawine kommt direkt auf den Kameramann zu.
Die gewaltige Lawine kommt direkt auf den Kameramann zu. ©Screenshot/X/Ieshan Wani
Mit dem Schrecken davongekommen: Arbeiter einer Baustelle im indischen Bundesstaat Jammu und Kaschmir sind von einer gewaltigen Lawine überrascht worden.

Das kleine Bergdorf Sarbal im Himalaya wurde nach heftigen Schneefällen vorsorglich evakuiert.

Die Arbeiten an einer Tunnel-Baustelle sollen die Lawine ausgelöst haben. Zuvor war eine Lawinenwarnung wegen der heftigen Schneefälle ausgegeben worden.

Keine Verletzten gemeldet

Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, den Männern im Video ist der Schrecken über die gewaltige Schneewand, die sich rasend schnell den Berg hinunter in Richtung der Kamara wälzt, aber deutlich anzusehen.

Das Video der riesigen Lawine wurde ursprünglich von dem Journalisten Ieashan Wani am 8. Februar 2024 auf X (Twitter) veröffentlicht.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mega-Lawine verschüttet Bergdorf im Himalaya