AA

Med Konkret Webinar: Wenn die Schulter zwickt

Schmerzen und Probleme in der Schulter werden heute ab 18 Uhr beim digitalen Med Konkret – Treffpunkt Gesundheit thematisiert.

Auf Schulterverletzungen hat sich Oberarzt Michael Vonmetz von der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie im Landeskrankenhaus Feldkirch spezialisiert. Gemeinsam mit Abteilungsleiter Primar Dr. René El Attal wird der erfahrene Mediziner beim Med Konkret Webinar am Dienstag, 12. Jänner 2021, ab 18 Uhr, die Möglichkeiten von Schulterbehandlungen aufzeigen. Mittels Teilnahme-Link können Interessierte live am kostenlosen Webinar teilnahmen.

Schmerzen und andere Probleme in der Schulter sind höchst unangenehm. Sie verursachen Bewegungseinschränkungen und wirken sich auch sonst nachteilig auf die Lebensqualität aus. Dieser Umstand macht sich vor allem in der Nacht bemerkbar. „Betroffene finden kaum Ruhe, weil sie oft nur im Sitzen schlafen können“, weiß Oberarzt Michael Vonmetz von der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie im Landeskrankenhaus Feldkirch. Doch es gibt Hoffnung. „In der Schulterchirurgie wurden große Fortschritte gemacht“, kann Vonmetz berichten. Im Webinar werden die Experten aus Feldkirch auf konkrete medizinische Möglichkeiten eingehen. 

HINWEIS: Fragen können während des Vortrages via Zoom, aber auch schon im Vorfeld unter stammtisch@vn.at gestellt werden.

Publikumswunsch erfüllt

Mit dem Thema „Schulter“ entspricht Med Konkret einem vielfach geäußerten Publikumswunsch, der nicht verwundert. Schließlich treten Schulterprobleme häufig auf: Verletzungen, Abnützungserscheinungen und Instabilität machen vielen Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern zu schaffen. Die Behandlung von Schulterverletzungen ist jedoch laut Vonmetz eine sehr individuelle Sache. Jeder Fall muss einzeln beurteilt werden, vor allem in Hinblick auf eine chirurgische Intervention.

Viel getan hat sich im Bereich der Prothetik – bei der Anwendung von künstlichen Gelenken im Schulterbereich. „Das ist zwar noch ein relativ junges Gebiet, aber eines, das am stärksten wächst“, sagt Vonmetz.

Online dabei sein und mehr erfahren

Wer das Webinar live erleben möchte, klickt auf den Teilnahme-Link. Als Zuschauer werden Sie nicht gehört oder gesehen – können aber schriftlich Fragen stellen.

  1. Auf den Teilnahme-Link klicken

Dieser Link wird für jede Webinar-Veranstaltung neu generiert und Ihnen hier auf VOL.AT rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Der Link leitet Sie zur Webseite zoom.us.

2. Auf zoom.us registrieren

Die Registrierung ist notwendig, um Fragen stellen zu können.

3. Hilfsdienst installieren

Zoom bittet Sie einen Hilfsdienst zu installieren. Führen Sie die Installation bitte aus, um Zoom am PC zu starten.

4. Fragen stellen

In der unteren Leiste finden Sie die Option F&A (Fragen und Antworten). Hier können Sie Fragen (auch anonym) eingeben. Beantwortet werden diese im Anschluss an den Vortrag.

Med Konkret

Schulterprobleme: Diagnose und BehandlungReferenten: Primar René El Attal und OA Michael Vonmetz, LKH Feldkirch
Termin: Dienstag, 12. Jänner 2021, 18 Uhr, Webinar

Hier teilnehmen
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Med Konkret
  • Med Konkret Webinar: Wenn die Schulter zwickt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen