AA

Max und Moritz Konzert des Kinderchores Sulz

Sulz. Der Kinderchor Sulz hat zum Max und Moritz Konzert in den Mehrzwecksaal geladen. Und diese Einladung wurde von vielen sehr gerne angenommen.
Bilderserie

Der Sulner Kinderchor unter der Leitung von Manfred Längle hatte zu einem weiteren Konzert in den Sulner Mehrzwecksaal geladen.
Dabei stand das MAx und Moritz Konzert auf dem Programm. Und viele haben die Einladung sehr gerne angenommen und hatten ihr Kommen keinesfalls zu bereuen. Denn was die rund 30 Kindern auf den Brettern welche für viele die Welt bedeuten boten, kann getrost mit “aller erste Sahne” bezeichnet werden.
Die Streiche von Max und Moritz wurden nicht nur auf sehr hohem musikalischen Niveau, sondern auch mit viel schauspielerischem Talent dargeboten. Musical pur – vom Sulner Kinderchor. Dabei betätigten sich viele Kinder auch als Solisten und begeisterten auch hier. Einfach beachtlich, welches Niveau der Kinderchor in der relativ kurzen Zeit seines Bestehens erreicht hat. Aber auch mit welcher Freude die Kids um Manfred Längle am Werk sind ist beeindruckend. Da sieht man jedem einzelnen Kind an, das Musik bzw. Gesang enormen Spaß macht.  Die Kinderaugen funkeln nur so vor Freude, wenn sie vor einem vollen Saal ihr Talent unter Beweis stellen können.
Die vielen Zuschauer bedankten sich jedenfalls mit frenetischem Applaus bei den jungen Künstlern und ließen sie selbstverständlich nicht ohne Zugabe von der Bühne. Toll auch zusehen, daß sich um den Chor bereits ein “Miniband” aus Eltern der Chormitglieder gebildet hat.

H. Welte

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Max und Moritz Konzert des Kinderchores Sulz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen