AA

Mathis gewinnt Riesentorlauf am Hochkar

Mit einem Sieg des Hohenemsers Marcel Mathis endete am Donnerstag der FIS-Riesentorlauf am Hochkar in Niederösterreich.

Mathis legte den Grundstein für den Sieg mit einem überlegenen ersten Lauf, am Ende gewann er mit 53 Hundertstel Vorsprung auf den Kärntner Christian Walder. 0,11 Sekunden zurück folgt mit dem Riefensberger Christian Hirschbühl schon der zweite Vorarlberg. Clemens Dorner (Andelsbuch) verlor das Duell um den Podestplatz gegen Hirschbühl um eine Hundertstel Sekunde. Martin Bischof als Neunter rundete das starke Mannschaftsergebnis der VSV-Läufer ab, Frederic Berthold wurde 16.

Ergebnis

(VSV)


home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Mathis gewinnt Riesentorlauf am Hochkar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen