Mathies gewann zwei FIS-Rennen am Patscherkofel

Der Montafoner Lukas Mathies hat am Wochenende zwei FIS-Rennen am Innsbrucker Patscherkofel gewonnen.

Am Samstag setzte sich der 19-Jährige im Parallelriesentorlauffinale gegen den Slowenen Jernej Demsar durch, am Sonntag besiegte Mathies dessen Landsmann Jure Hafner im Finale der Parallelslaloms.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Mathies gewann zwei FIS-Rennen am Patscherkofel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen