AA

Massendemonstration gegen Krieg

100.000 Indonesier haben an der bisher größten Demonstration gegen einen Krieg im Irak in dem bevölkerungsreichsten muslimischen Land der Welt teilgenommen.

Die Menge zog friedlich zu US-Botschaft und forderte in Sprechchören:
„Stoppt den Krieg, rettet den Irak!“

Der Führer der gemäßigten muslimischen Gerechtigkeitspartei, Hidayat Nurwahid, sagte auf der Kundgebung, ein Angriff auf den Irak wäre ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das von der internationalen Gemeinschaft verhindert werden müsse. „Es sieht so aus, als ob Präsident George W. Bush befürchtet, er würde das Gesicht verlieren, wenn er den Irak nicht angreift“, sagte er.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Massendemonstration gegen Krieg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.