Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Maskierte Kinder schlitten über die Kunsteisbahn

Bürgermeister Martin Summer Gemeinderat Helmut Jenny und Armin Wille (Jugend und Kultur) mit EV Rankweil-Präsident Dieter Morsche im lustigen Clownskostüm überreichten dem Jubiläumsbesucher im Beisammensein seiner Kinder eine Familien-Saisonkarte.
Bürgermeister Martin Summer Gemeinderat Helmut Jenny und Armin Wille (Jugend und Kultur) mit EV Rankweil-Präsident Dieter Morsche im lustigen Clownskostüm überreichten dem Jubiläumsbesucher im Beisammensein seiner Kinder eine Familien-Saisonkarte. ©Emir T. Uysal
Faschings-Eislaufen bewies sich wieder als großer Publikumsmagnet.
Rankler Gastra im Faschingswahn

Rankweil. (etu) Zu den besonders beliebten Aktivitäten in den Semesterferien zählt das traditionelle Rankler Faschings-Eislaufen. Der Eissportverein Rankweil, in Kooperation mit der Marktgemeinde Rankweil, luden am 8. Februar zum Faschingsspektakel auf dem Eis. Die Kunsteisbahn Gastra wurde bunt befüllt, als vergangenen Samstag hunderte Mäschgerle mit voller Eifer ihre Runden drehten. Die Freiluftarena verwandelte sich sichtlich zu einem verrückten Treiben der fünften Jahreszeit. Viele Prinzessinnen und Feen zauberten mit strahlendem Kinderlächeln gute Laune herbei. Auch einige Cowboys, Clowns und kleine Florianis beeindruckten mit auffallend schönen Kostümen.

20.000 Besucher

Kürzlich zählte die Kunsteisbahn Günter Frick als 20.000 Besucher dieses Jahres. Diese beeindruckende Besucherzahl wurde deutlich früher als letztes Jahr erreicht. Bürgermeister Martin Summer, Gemeinderat Helmut Jenny und Armin Wille (Jugend und Kultur) mit EV Rankweil-Präsident Dieter Morsche im lustigen Clownskostüm überreichten dem Jubiläumsbesucher im Beisammensein seiner Kinder, Niels (6), und Elina (4), eine Familien-Saisonkarte.

Zum Schluss wurden noch zahlreiche Bonbons und Zuckerle aufs Eis geworfen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Maskierte Kinder schlitten über die Kunsteisbahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen