Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Maschgara, Maschgara im Senecura

Ein Prosit auf die Faschingszeit
Ein Prosit auf die Faschingszeit ©Pezold
Bunt geschminkt und lustig verkleidet amüsierten sich die Senecura Bewohner am Freitagnachmittag.
Maschgara, Maschgara im Senecura

Dornbirn. Zum Faschingskränzle am Nachmittag hatte die Leitung der Senecura am Freitag geladen. Dem Ruf waren zahlreiche Bewohner gefolgt, die gespannt auf das angekündigte Showprogramm warteten. So hatte sich die junge Garde aus Langenegg eingefunden und „Der ganz kleine Zirkus“ der Musikschule Dornbirn sorgte mit atemberaubenden Akrobatikeinlagen für Nervenkitzel. Bei Spielen und Tanzmusik von Johnny und Alf amüsierten sich die Mäschgerle königlich.

Wie viele Korken sind im Glas

Besonders viel Spaß hatten die Senioren beim Erraten von Faschingsrufen und dem Quiz, wobei man die Anzahl von Weinkorken in einem großen Glas erraten musste. Natürlich wurden die Sieger mit einem Preis belohnt. Kulinarisch wurden die Gäste mit Toast Hawaii verwöhnt. Genussvoll begingen die Senecura-Bewohner diesen Freitagnachmittag, so wie sie auch den Komfort des Hauses genießen. Mit 62 Pflegeplätzen und 34 Appartements für „Wohnen wie Zuhause“ steht die Senecura für bestmögliche Wohlfühl-Atmosphäre. Liebevoll werden deshalb auch traditionelle Feste geplant und durchgeführt. Mit einem bunten Freizeitprogramm lässt man keine Langeweile aufkommen und der Geselligkeit wird auf fröhliche Weise Genüge getan. Die Grüppchen hatten sich beim Faschingsplausch zusammen gefunden und ließen die fünfte Jahreszeit hochleben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Maschgara, Maschgara im Senecura
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen