Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Martinimarkt des Krankenplfegevereins in Ludesch

Viele Interessierte besuchten im vorigen Jahr den Martinimarkt
Viele Interessierte besuchten im vorigen Jahr den Martinimarkt ©Krankenpflegeverein

Der Gesundheits- und Krankenpflegeverein veranstaltet am 6. November ab 13 Uhr unter dem Solardach der Gemeinde einen Martinimarkt.
Der Verein bietet den Besuchern “Heiße Maroni”, Gulaschsuppe, Raclette, heiße Würste, Glühmost, Glühwein, Kinderpunsch, Limonaden, Kuchen und Kaffee an. Das “Buralädele” wartet mit “gsottna Grumpara” auf, auch die Gäste, die gerne ein “Viertele” trinken kommen auf ihre Kosten.
Annemarie Matt verkauft ihre selbst gemachten Cremen und Salben und Margit Ritter verschiedene Salze. Obmann Hans Bösch, hofft auf interessierte Besucher aus Ludesch und Umgebung und bürgt für eine freundliche Atmosphäre. Am Nachmittag sorgen die “Schedulers” – eine Singgruppe der Behinderten Werkstätte Ludesch für gemütliche Abwechslung.
Für jene Personen, die sich heuer noch entschließen, als Mitglied dem Krankenpflegeverein beizutreten, gibt es eine besondere Überraschung. Unter den Angemeldeten werden Blutdruckmesser verlost.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Martinimarkt des Krankenplfegevereins in Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen