AA

Mars-Sonde erreicht ihr Ziel

Die technisch beste Raumsonde der US-Raumfahrtbehörde NASA ist am Freitagabend wie geplant in eine Umlaufbahn um den Mars eingeschwenkt.

Während des letzten kritischen Flugmanövers war die Funkverbindung für eine halbe Stunde abgebrochen, weil die „Mars Reconnaissance Orbiter“ an der Rückseite des Nachbarplaneten vorbeiflog. Der Fernsehsender der NASA übertrug die Ankunft der Sonde beim roten Planten live.

Die neue NASA-Sonde ist nach Angaben der Raumfahrtbehörde der beste Raumflugkörper, den die NASA je auf eine Expedition geschickt hat. Die Sonde soll während ihrer zweijährigen Forschungszeit zehn Mal mehr Daten sammeln, als alle bisherigen Mars-Expeditionen in mehr als vier Jahrzehnten zusammengenommen.

Wichtigstes Ziel ist es, auf dem Roten Planten Landeplätze für Roboter und Menschen zu erkunden. Darüber hinaus sucht die NASA nach Spuren von Leben sowie Erklärungen für den radikalen Klimawechsel auf dem Nachbarplaneten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mars-Sonde erreicht ihr Ziel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen