AA

Marriott plant Hotel der Superlative

Gebäude 26 Meter kleiner als das Empire State Building
Gebäude 26 Meter kleiner als das Empire State Building ©Mariott
Die Hotelkette Marriott hat die Eröffnung des höchsten Hotelgebäudes der Welt angekündigt.
Marriott plant das höchste Hotel
Die höchsten Gebäude der Welt
Burj Khalifa: Der höchste Turm der Welt

Noch vor dem Ende des Jahres solle das Hotel in Dubai die ersten Gäste empfangen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Mit einer Höhe von 355 Metern soll es demnach nur 26 Meter kleiner sein als das Empire State Building in New York. Mehr als 1.600 Zimmer sind vorgesehen, von denen in einer ersten Phase die Hälfte in Betrieb genommen werden soll. Laut Marriott ist das Projekt ein “starkes Signal für die zunehmende Bedeutung von Dubai”.

Im Jänner 2010 wurde das höchste Gebäude der Welt in Dubai eröffnet, der 828 Meter hohe Burdj Khalifa. Dubai gehört zu den Vereinigten Arabischen Emiraten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Marriott plant Hotel der Superlative
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen