Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Marlon Brando drohen Unterhaltszahlungen

Auf den US-Schauspieler Marlon Brando kommen möglicherweise Unterhaltszahlungen in Millionenhöhe zu.

Die 43-jährige Maria Christina Ruiz reichte am Donnerstag vor einem Gericht in Los Angeles gegen den Top-Star Klage auf Zahlungen in Höhe von 100 Millionen Dollar (112 Millionen Euro) ein. Ruiz behauptet, eine 14-jährige Beziehung mit dem 78-Jährigen gehabt zu haben, aus der drei gemeinsame Kinder entstanden seien.

Sie habe ihr ganzes Leben auf den Schauspieler und seine Kinder eingerichtet, erklärte Ruiz. Ihr Anwalt betonte, die Beziehung sei wie eine Ehe gewesen. Brando und Ruiz waren die Beziehung im Februar 1988 eingegangen, vergangenen Dezember ging sie in die Brüche. Ruiz beruft sich bei ihrer Klage auf ein angebliches Versprechen Brandos, sein Vermögen im Fall ihrer Trennung zu teilen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Marlon Brando drohen Unterhaltszahlungen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.