Marktgemeinde Hörbranz mit neuem Amtsleiter

Bürgermeister Andreas Kresser und Neo-Amtsleiter Slobodan Tegeltija (li.).
Bürgermeister Andreas Kresser und Neo-Amtsleiter Slobodan Tegeltija (li.). ©Marktgemeinde Hörbranz
Kürzlich hat Ing. Slobodan Tegeltija seinen Dienst bei der Marktgemeinde angetreten. 

Auf den Abschluss der HTL in Rankweil im Jahr 2008 folgten vier Jahre in der Baubranche (Hoch-, Industrie- und Wohnungsbau). Mit der Neuorientierung trat er nachfolgend in den Exekutivdienst bei der Stadtpolizei Feldkirch ein. Die Tätigkeit bei der Landespolizeidirektion mit den Schwerpunkten Mitarbeiterführung und Wirtschaftskriminalität ergänzt den Lebenslauf des in Bregenz wohnhaften neuen Hörbranzer Amtsleiters. Auf kommunaler Ebene stand ab November 2020 die Amtsleitung bei der Gemeinde Kennelbach mit den Fachbereichen innere Verwaltung, Personalplanung, -führung und -entwicklung im Fokus.

Studium Rechtswissenschaften

Die Erfahrungen bei der Organisation und Optimierung von Prozessen und Strukturen sowie die Bauamtsleitung komplettieren das bisherige Wirken. In Kürze folgt der Abschluss als Magister zum Studium der Rechtswissenschaften, das der 34-jährige berufsbegleitend 2015 begonnen hat. „Wir wünschen Slobodan einen guten Start und viel Freude bei den täglichen Herausforderungen als Amtsleiter in Hörbranz“, so Bürgermeister Andreas Kresser.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Marktgemeinde Hörbranz mit neuem Amtsleiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen