AA

Mario Stecher muss operiert werden

Stecher muss operiert werden
Stecher muss operiert werden ©APA (Archiv/Gindl)
Mario Stecher, Team-Olympiasieger 2006 in der Nordischen Kombination, muss sich am Montag einem Eingriff wegen eines Meniskusrisses im rechten Knie unterziehen.

Die Verletzung hatte sich Stecher Anfang September 2008 bei einem Sturz zugezogen, beim zweiten WM-Bewerb in Liberec waren neuerlich Beschwerden aufgetreten.

Stecher unterzieht sich dem nötigen Eingriff im Sanatorium Kettenbrücke bei Dr. Gernot Sperner. Der Riss war laut Stecher nach der ursprünglichen Verletzung zur Erhaltung des Meniskus mit einer Plastik abgedeckt worden, er bekam dennoch Probleme. “Es hat mich beim Springen nicht primär behindert, aber es ist natürlich vom Kopf her schwer, damit zu springen”, erklärte der Wahl-Tiroler, der eigentlich in Skandinavien ein Langlauftraining absolvieren wollte. “Ich hoffe, dass nach dem Eingriff alles passt und ich nach zwei Wochen wieder mit leichtem Training beginnen kann”, erklärte Stecher gegenüber der APA.

Christoph Bieler startet hingegen am Montag Richtung Whistler. Nach der wegen einer Erkrankung verpassten Olympia-Generalprobe in Kanada will sich der Tiroler nun vor Ort auf die Winterspiele einstimmen. Bieler möchte acht Tage lang die Atmosphäre des Olympia-Schauplatzes “aufsaugen”, begleitet wird er von David Kreiner und einem Servicemann. “Es geht darum, sich vom Kopf her auf das Umfeld einzustellen”, sagte Bieler. Er will sich vor allem die Loipe genau einprägen. “Damit ich im Training im Sommer alles gut simulieren kann”, sagte der Tiroler, der mit Stecher, Michael Gruber und Felix Gottwald in Turin Olympia-Gold erobert hatte. Die Reise wurde von ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel außerplanmäßig genehmigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Mario Stecher muss operiert werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen