AA

Marilyn Manson startet Filmprojekt

©AP
US-Schockrocker Marilyn Manson hat Details über sein geplantes Filmprojekt, dem Horrorfilm „Phantasmagoria: The Visions Of Lewis Carroll" bekannt gegeben.

Die Dreharbeiten sollen nach Abschluss der „Eat Me, Drink Me“-Tour im November oder Dezember beginnen, meldete der Londoner „New Musical Express“ (NME). Bei dem Projekt will Manson sein Allroundtalent als Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler unter Beweis stellen.

In dem Streifen schlüpft Manson in die Rolle des „Alice im Wunderland“-Autors Lewis Carroll: „Ich habe Lewis Carrolls Tagebücher gelesen. Er hat eine sehr gebrochene Seele. Ich glaube, ich habe mich mit ihm identifiziert. Es war mehr als nur eine Faszination. Ich befand mich in derselben seelischen Verfassung“, sagte Manson. Er wolle seinen Freund Johnny Depp für das Filmprojekt gewinnen, schrieb NME (Online-Ausgabe) weiter. Auch Tilda Swinton („Die Chroniken von Narnia“), Supermodel Lily Cole sowie Mansons derzeitige Lebensgefährtin Evan Rachel Wood sollen vor der Kamera stehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Marilyn Manson startet Filmprojekt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen