AA

Marillenblüten nun vor Kälte schützen im VOL.AT-Gartentipp

Rankweil – Jeden Samstag präsentiert Vorarlbergs Gartenprofi Herbert Geringer den VOL.AT-Gartentipp. Die Marillenbäume treiben bereits und stehen in voller Blüte. Diese müssen nun vor kalten Nächten und Frost geschützt werden.
Marillen vor Frost schützen
Der Kräutertopf
Das Osterfest
Ökologisch düngen
Die Austriebsspritzung
Pflanzen vorziehen

Jeden Samstag verrät Ing. Herbert Geringer Tipps und Tricks für Hobbygärtner und solche, die es noch werden möchten. Nebenbei führt er in die Geheimnisse der Vorarlberger Pflanzenwelt ein. Noch bedroht der Frost die bereits blühenden Marillenbäume. Mit einem Flies kann die künftige Frucht jedoch einfach geschützt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Marillenblüten nun vor Kälte schützen im VOL.AT-Gartentipp
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen