AA

Marcel Mathis wurde Zehnter

Beim EC-Riesentorlauf in Crans Montana (SUI) fuhr der Hohenemser Marcel Mathis als bester VSV-Läufer auf den zehnten Platz. Mit Magnus Walch (Lech/17.), Johannes Strolz (Warth/18.) und Daniel Meier (Nofels/22.) fuhren drei weitere Vorarlberger in die Punkteränge.

Ergebnis
http://data.fis-ski.com/dynamic/results.html?sector=AL&raceid=75096

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Marcel Mathis wurde Zehnter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen