AA

Marcel Hirscher nach Autounfall im Krankenhaus

Hirscher auf dem Weg zu Pressetermin in Schladming verunfallt.
Hirscher auf dem Weg zu Pressetermin in Schladming verunfallt. ©APA
Österreichs Alpinski-Star Marcel Hirscher war am Montag in Abtenau in einen schweren Autounfall verwickelt.

Laut Informationen seines Pressebetreuers hat der amtierende Gesamt-Weltcup-Sieger den Zwischenfall ohne schwere Verletzungen überstanden. Hirscher, der einem entgegenkommenden und abbiegenden Fahrzeug ausweichen musste, soll unverschuldet in den Unfall verwickelt gewesen sein. Der Sportler ist zu genaueren Untersuchungen ins Krankenhaus Salzburg gebracht worden. Am Auto des 23-Jährigen ist Totalschaden entstanden. Hirscher war auf dem Weg zu einem Pressetermin in Schladming.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Marcel Hirscher nach Autounfall im Krankenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen