Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Marathonläufer auf Skiern

Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich im Lager der Ausdauersportler die Ski-Marathon-Läufe. Auch in diesem Winter rechnen sich die Ländle-Volksläufer rund um "Leitwolf" Christian Baldauf bei den Wettkämpfen Siegchancen aus.

Bereits bestens etabliert in der internationalen Spitze ist Christian Baldauf. Der Sulzberger, der bislang in 89 Starts bei Volkslangläufen 25 Siege feierte, will auch 2006 seine Bilanz weiter aufbessern. Neben den Starts beim Marcialonga in Südtirol, dem König-Ludwig-Lauf in Oberammergau und dem Koasalauf in St. Johann freut sich der 37-Jährige besonders auf den Wasalauf in Schweden, der erstmals zum Weltcup zählt. “Ich bin schon gespannt, wie das Kräftemessen gegen die echten Langlaufprofis ausgehen wird”, so Baldauf.

Daneben rechnen sich aber auch Sabrina Schairer (Kleinwalsertal) sowie Hans Felizeter, Georg Felder, Josef Nardin (alle Egg), Edelbert Klimmer (Wolfurt), Werner Konzett (Satteins) und Albert Vogel gute Chancen aus, Spitzenplatzierungen in den verschiedenen Altersklassen zu erreichen.

Informationen über Christian Baldauf sind auf seiner Homepagezu finden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Marathonläufer auf Skiern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen