Mann in Wien-Josefstadt erschossen aufgefunden

Bluttat in Wien-Josefstadt: In einem Büro in der Lammgasse ist am Donnerstagabend ein Mann offenbar erschossen aufgefunden worden. Die Leiche lag neben einem geöffneten, leeren Tresor.

Die Polizei vermutete zunächst nicht zuletzt aufgrund dieser Umstände einen Raubmord. Entdeckt wurde das Verbrechen gegen 20.00 Uhr. Das Opfer wies mehrere Schusswunden auf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mann in Wien-Josefstadt erschossen aufgefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen