Mangelnde Hygiene in der DSDS-Villa

"Deutschland sucht den Superstar": Müll auf dem Boden, Klamotten überall, Haare im Bad: Im Wohnbereich von DSDS-Teilnehmerinnen Anna-Carina Woitschack (18), Nina Richel (17) und Zazou Mall (25) wird Hygiene klein geschrieben.
Alle Infos zu DSDS

“Deutschland sucht den Superstar” oder muss es bald heißen “Deutschland sucht den Schmutzfink No. 1”? Eigentlich könnte man junge, ambitionierte Frauen wie Anna-Carina Woitschack(18), Nina Richel(17) und Zazou Mall (25) für diszipliniert und reinlich halten. Weit gefehlt! Offenbar wohnen die Frauen zwischen Abfall und getragener Unterwäsche. Zu viel auch für die Putzfrau: Sie soll sich angesichts des gesichteten Chaos geweigert haben, die DSDS-Villa zu reinigen. “Dieser Raum wird vorerst nicht mehr gereinig”, stand auf der Zimmertür.

Nina und Zazou beschuldigen Anna-Carina

Nina und Zazou beschuldigen nun Anna-Carina, schuld an der Unordnung zu sein. Nina hat den Schmutzfink zur Rede gestellt, doch Anna-Carina ist sich keiner Schuld bewusst. Nina zu Anna-Carina: ”Wir haben dir gestern gesagt, räum dein Zeug weg, wir haben dir vorgestern gesagt, räum dein Zeug weg. Und es ist nichts passiert!” Weiterer Zicken-Stress ist abei Deutschland sucht den Superstarlso vorprogrammiert!

Alle Infos zu Deutschland sucht den Superstar gibt’s auf RTL

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Mangelnde Hygiene in der DSDS-Villa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen