Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Manfred Weber ein guter EU-Kommissionspräsident?

Manfred Weber, Kandidat der Europäischen Volkspartei.
Manfred Weber, Kandidat der Europäischen Volkspartei. ©APA/AFP
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Wäre Manfred Weber aus Ihrer Sicht ein geeigneter EU-Kommissionspräsident?

Nach der durchwachsenen Europawahl und Erfolgen rechter Nationalisten beginnen die EU-freundlichen Parteien am Montag mit Gesprächen über ein Reformprogramm und neues Spitzenpersonal für die Europäische Union. CSU-Vize Manfred Weber erhebt Anspruch auf das mächtige Amt des EU-Kommissionspräsidenten, da seine Europäische Volkspartei trotz Verlusten stärkste Partei im Europaparlament bleibt. Doch braucht er Bündnispartner, und die stellen Bedingungen. Die stärker gewordenen Grünen etwa verlangen eine Klimawende und ein sozialeres Europa.

Die letzte Frage des Tages

Sollte die EU-Austrittsfrist für die Briten noch einmal verlängert werden?

  • Ja – 16 Prozent
  • Nein – 84 Prozent

1087 Umfrage-Teilnehmer

(DPA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Manfred Weber ein guter EU-Kommissionspräsident?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen