Manager kündigt neues Radiohead-Album für Juni an

Jetzt ist es raus: Das neue Album von Radiohead soll im Juni erscheinen. Das verriet der Manager der britischen Band um Sänger Thom Yorke am Mittwochabend in London. "Es wird wie nichts sein, was ihr bisher gehört habt", hieß es demnach in dem Statement von Brian Message, so die Webseite "Pitchfork". Das noch titellose Werk wäre das erste neue Album der Gruppe seit "The King of Limbs" (2011).


Wirklich überraschend kommt die Ankündigung allerdings nicht, gaben doch schon etliche für die kommenden Monate bekannt gegebene Tourdates von Radiohead Grund zur Annahme, dass neues Material im Entstehen ist. Die beiden Vorgängeralben “King of Limbs” und “In Rainbows” (2007) waren jeweils relativ überraschend von der Rockband veröffentlicht worden. Die Tour beinhaltet u.a. Auftritte in St. Gallen (2. Juli), Lissabon (8. Juli) und Berlin (11. September).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Manager kündigt neues Radiohead-Album für Juni an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen