AA

„Man munkelt, es funkelt“

Verschiedene Ensembles des Bürgermusikvereins Nenzing sorgen für Adventstimmung.
Verschiedene Ensembles des Bürgermusikvereins Nenzing sorgen für Adventstimmung. ©Marktgemeinde/Elke Kager Meyer
Schon im vergangenen Jahr lockte die „Kombi“ aus gemütlichem Zusammensein bei Glühwein, Punsch und anderen kulinarischen Köstlichkeiten sowie einem tollen Rahmenprogramm viele Gäste an.

Deshalb war klar, dass es auch heuer im Advent auf dem Nenzinger Ramschwagplatz wieder heißt: „Manmunkelt, es funkelt.“ Jeden Donnerstag, von 17 bis 22 Uhr herrscht vorweihnachtliche Stimmung im Ortszentrum, verschiedene Ensembles des Bürgermusikverein Nenzing und der ASTV Walgau sorgen für ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Die Bewirtung übernehmen verschiedene Vereine: der Taekwondo Verein Nenzing, die Ramschwager Burgnarren, der ASTV-Walgau, die Funkenzunft Nenzing, der Krankenpflegeverein Nenzing, der Verein Stern der Hoffnung, der Trachtenverein, die Elite Tschardö, der Verein AUZ und die Bäschlinger Bergnarra.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Advent
  • „Man munkelt, es funkelt“