AA

Mairegen macht schön: Doch wann kommt der Sommer?

Regnerische Mai-Woche.
Regnerische Mai-Woche. ©VN/Paulitsch (Archivbild)
Die Woche startet wechselhaft und labil, am Wochenende winken sonnige 18 Grad.
Die Prognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Der Montag wird regnerisch: Hin und wieder lockern die Wolken etwas auf, rasch entstehen nach etwas Sonne aber schon wieder größere Quellwolken und in der Folge Regenschauer, da und dort auch Gewitter. Die Schneefallgrenze im Gebirge liegt bei etwa 1500 bis 1900 Metern. Dazu kommt lebhafter bis kräftiger Westwind, vor allem hin zum Bodensee. Die Höchstwerte liegen bei 11 bis 15 Grad.

Auch am Dienstag Regen

Auch am Dienstag bleibt das Wetter unverändert wechselhaft. Bei aufgelockerter, in den Bergen teils starker Bewölkung kommt die Sonne zeitweise zum Vorschein. Es ist aber auch jederzeit mit gewittrigen Regenschauern zu rechnen, insbesondere über den Bergen. Dazu bleibt es windig und empfindlich kühl, die Schneefallgrenze liegt um die 1700 Meter. Die Tiefstwerte liegen am Dienstag bei 4 bis 8 Grad, die Höchstwerte bei 11 bis 15 Grad.

Maximal 15 Grad

Am Mittwoch wechseln sich dichte Wolken mit Sonnenfenstern ab, am wenigsten Sonne geht sich wahrscheinlich im Bregenzerwald aus. Über den Tag verteilt bilden sich immer wieder Regenschauer, die Schneefallgrenze bleibt bei 1700 Meter. Die Tiefstwerte liegen bei 2 bis 6 Grad, die Höchstwerte wieder bei 11 bis 15 Grad.

Der weitere Trend

Am Donnerstag kommt es in der Früh und am Vormittag vermutlich noch dicht bewölkt zu Regenschauern, die nachmittags abklingen. Danach setzt sich etwas trockenere Luft durch, nachmittags kommt überall die Sonne durch. Dennoch bleiben die Temperaturen mit maximal 14 Grad sehr bescheiden. Es folgt eine sehr frische Nacht auf einen frischen Freitagmorgen, dazu ausgedehnte Schichtwolken einer Warmfront, die tagsüber kaum Sonne zulassen. Dazu kann es stellenweise leicht regnen. Die Temperaturen steigen aber etwas an, die Höchstwerte liegen bis knapp 20 Grad. Am Samstag darf voraussichtlich mit etwas mehr Sonne und Temperaturen um die 18 Grad gerechnet werden.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mairegen macht schön: Doch wann kommt der Sommer?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen