AA

Mai-Aktion: Bikinifigur ohne Hungern

©Bilderbox
Schnell zur Bikini-Figur: aber nicht mit Wunderkuren, sondern richtig! Da ist guter Rat gefragt. "Schlanker Leben" löst das Problem durch grundsätzliche Ernährungsumstellung.

Im Mai wird Neumitgliedern zum Testen ein Monat geschenkt. Höchste Zeit, anzufangen, denn die Zeit bis zum ersten Bikini-Einsatz wird immer knapper. Finger weg von Crashdiäten die das Blaue vom Himmel versprechen. Mit einer effizienten Ernährungsumstellung kommen auch Sie ans Ziel. Und: halten das Gewicht auch nach dem Sommer leichter.

Schlanker Leben hilft mit Community und Expertentipps, in wenigen Schritten das Gewicht zu reduzieren. Und zwar übers Internet von zu Hause aus. Wer sich im Mai für drei Monate anmeldet, erhält einen Gratismonat dazu geschenkt.

Was bringt Schlanker Leben?

• Ernährungsprogramm in 3 Stufe
• Ernährungstipps (effektive Ernährungsumstellung)
• Expertenchats
• Rezepte und Wochenmenüs
• Ihre persönliche Seite
• Ernährungstagebuch (praktischer Kostmanager)
• Gewichts und Aktivitätskurve
• Chat mit Gleichgesinnten

3 + 1 Gratis: Aktion im Mai

Mit dem Schlanker Leben Abo für 3 Monate können Sie die überflüssigen Kilos bis zum Sommer so richtig purzeln lassen. Im Aktionszeitraum Mai erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung 1 Monat gratis gutgeschrieben.

Wie es geht? Schlanker Leben Mitglied werden und zum Preis von 9€/Monat Rezepte, Wochenmenüs, Expertenchats und den praktischen Kostmanager nutzen. Zeitunabhängig, anonym und ganz flexibel. Nutzen Sie diese Chance und entscheiden Sie sich jetzt für ein schlankes, gesundes Leben mit Ihrem Wohlfühlgewicht. Schlanker Leben holt Sie dort ab wo Sie sich gerade befinden. Die 3 Diätschritte können individuell gewählt werden und das Abnehmen gelingt ohne Diät-Diktat und alltagstauglich.

Das Beste: Bei Schlanker Leben gibt es keinen Jojo-Effekt und Sie müssen auch nicht auf den Genuss beim Essen verzichten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Mai-Aktion: Bikinifigur ohne Hungern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen