AA

Maggie Gyllenhaal ersetzt Katie

Maggie Gyllenhaal (World Trade Center, Schräger als Fiktion) befindet sich in finalen Verhandlungen für die Rolle der Rachel Dawes in der Batman Begins-Fortsetzung The Dark Knight.

Damit wäre sie der Ersatz für Katie Holmes, welche die Anwältin im ersten Teil mimte und Anfang dieses Jahres aus dem Filmprojekt ausgestiegen ist.

Die restliche Besetzung liest sich mit Christian Bale, Heath Ledger, Morgan Freeman, Michael Caine, Gary Oldman und Aaron Eckhart ebenfalls äußerst vielversprechend.

Nolan möchte mit den Dreharbeiten Ende des Frühjahrs bzw. Anfang des Sommers starten. Warner Bros. Pictures visieren einen Kinostart am 18. Juli 2008 an.

Die Produzenten sind Emma Thomas, Charles Rovan und Nolan. Legendary Pictures und Warner teilen sich die Finanzierung. (Quelle: www.moviegod.de)

 

Und Katie?
Die neuesten Gerüchte besagte, dass Tom Cruise und Katie wohl ihr zweites Kind erwarten. Katie Holmes soll nämlich gesehen worden sein, wie sie erneut Baby-Sachen einkaufte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Maggie Gyllenhaal ersetzt Katie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen