Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Madrid Fashion Week: Omas auf dem Laufsteg

©EPA
Wer braucht schon blutjunge Models? Der spanische Designer Juan Duyos hat seine Kollektionen von vier älteren Damen auf dem Laufsteg vorführen lassen.
Großmütter auf dem Laufsteg
Bilder der Madrider Fashion Week

Ich bin es leid, immer nur 20-jährige Models zu sehen“, sagte der Modeschöpfer. “Von meiner bescheidenen Position aus verteidige ich die Ansicht, dass die Schönheit nicht mit 40 oder 50 Jahren aufhört.”

Die spanische Presse titelte am Dienstag: “Großmütter auf dem Laufsteg”. Duyos vertritt nach Angaben der Veranstalter der Modewoche CMFW (Cibeles Madrid Fashion Week) die Linie, dass seine Schöpfungen nicht auf bestimmte Altersgruppen zugeschnitten, sondern quasi zeitlos sind.

Die Messedirektorin Cuca Solana (61) wandte sich witzelnd an den Modeschöpfer: ”Ich bin ganz neidisch, weil Du mich nicht hast defilieren lassen.”

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Madrid Fashion Week: Omas auf dem Laufsteg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen