AA

Madonna musste operiert werden

Madonna ist wegen eines Leistenbruchs in Los Angeles operiert worden. Das wurde bei der Verleihung des Brit Awards in London bekannt.

Dort wurde die 47-Jährige am Mittwochabend als beste internationale Künstlerin für ihr Album „Confessions On A Dance Floor“ ausgezeichnet.

Die Sprecherin von Madonna erklärte nach einem Bericht der britischen Nachrichtenagentur PA, es habe sich um eine kleinere Operation gehandelt. Nach ihrem Auftritt bei der Grammy-Verleihung am Mittwoch vergangener Woche ließ sie den Eingriff nach Medienberichten im Cedars Sinai Hospital vornehmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Madonna musste operiert werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen