AA

Lustenauer Schützenhilfe für Altach?

Die Austria empfängt Tabellenführer Wacker Innsbruck. Der SCR Altach muss in Dornbirn antreten.
Derby-Bilder: Altach vs. Austria Lustenau

Nur ein Punkt beträgt der Rückstand von cashpoint SCR Altach auf Tabellenführer Wacker Innsbruck. Mit einem Sieg in Dornbirn könnte die Hütter-Truppe an den Tirolern vorbeiziehen, wenn diese bei ihrem Auswärtsspiel in Lustenau Punkte lassen. Austria-Trainer Edi Stöhr glaubt an seine Truppe: “Mein Mannschaft hat gegen Altach gezeigt, dass viel Potenzial in ihr steckt.” Und auch Austria-Präsident Nagel glaubt an seine Mannen: “Innsbruck hat gezeigt, dass sie sehr kompakt sind, aber nicht unschlagbar.” Auf Seiten der Lustenauer sind Harry Dürr und Patrick Salomon angeschlagen, weshalb die “Sticker” etwas umstellen müssen.

“Wir sind die bessere Mannschaft”

Altachs Mittelfeldspieler Philipp Netzer zeigt sich vor dem Ländle-Derby selbstbewusst: “Wir sind die besser Mannschaft. Wenn wir die Vorgaben umsetzen, werden wir auch gewinnen.” Ein Muss, wenn die Rheindörfler den Wiederaufstieg noch in dieser Saison schaffen wollen.

Aufstellung Altach: Kobras; Lienhart, Cabrera, Sereinig, Pichorner; Ademi, Brenes, Netzer, Scherrer; Bammer, Unverdorben. Ersatz: Fend; Simma, Koch, Unverdorben, Pamminger Verletzt: Suppan, Guem Gesperrt: Schütz

Aufstellung FC Dornbirn: Breuss; Feigt, Sen, Hirschbühl, Mattle; Stadler, Kirchmann, Andreas Maier, Harun Erbek; Domoraud, Mujic Ersatz: Morscher; Joppi, Mathias Mayer, Borihan, Fleisch Verletzt/krank: Baric, Neunteufel

Aufstellung Autria Lustenau: Mendes; Leitgeb, Ernemann, Stückler, Bolter; Kampel; Micic, De Oliveira, Sobkova; Salkic, Honeck Ersatz: Krassnitzer; Peter Pöllhuber, Vural, Freudenthaler, Rabihou fraglich: Dürr, Salomon Verletzt: Benedikt Zech

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenauer Schützenhilfe für Altach?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen