AA

Lustenauer Austria mit Sieg in Linz

Die Lustenauer durften gegen Linz erneut jubeln.
Die Lustenauer durften gegen Linz erneut jubeln. ©GEPA
Die Lustenauer Austria feierte in der heutigen Auswärtspartie bei BW Linz einen 0:2-Sieg.

Nachdem es für die Lustenauer Austria am 34. Spieltag der Ersten Liga sportlich eigentlich um nichts mehr ging, galt das Auswärtsspiel bei BW Linz bereits als Vorbereitungsspiel für die neue Saison. Nach bisher zwei Siegen und einem Unentschieden in der bisherigen Saison gegen die Linzer, sollte gegen den Lieblingsgegner natürlich trotzdem ein Sieg her.

In den ersten 30 Minuten war das Niveau der Partie auf überschaubarem Niveau – Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. In der 33. Minute gelang dem Brasilianer Victor mit einem Abstauber nach Schuss von Dossou das 0:1. Weitere Höhepunkte gab es in der ersten Halbzeit nicht und es ging mit diesem knappen Vorsprung in die Halbzeitpause.

Krainz sorgt für endgültige Entscheidung

Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel am Spielverlauf. Weder die Lustenauer, noch die Linzer konnten wirklich zulegen. In der 80. Minute sorgte Krainz nach Güclü-Stanglpass mit dem 0:2 für die endgültige Entscheidung. So jubelte die Austria aus Lustenau über einen 0:2-Sieg, den dritten gegen die Linzer in dieser Saison.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenauer Austria mit Sieg in Linz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen