Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Luis Mahop stürmt für den SCR Altach

Luis Mahop unterzeichnete für SCR Altach einen Einjahresvertrag und soll in der Offensive glänzen.
Luis Mahop unterzeichnete für SCR Altach einen Einjahresvertrag und soll in der Offensive glänzen. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Altach. Der 24-jährige Offensivspieler Louis Clement Ngwat-Mahop geht künftig für den Cashpoint SCR Altach auf Torejagd.
Luis Mahop ein Altacher

In Österreich ist der Kameruner und 2-fache österreichische Meister ein alter Bekannter. Im Jahre 2007 wechselte er von FC Bayern München zu Red Bull Salzburg. Dort spielte er sowohl für die 1. Mannschaft als auch das Juniorsteam bis er im Jänner 2011 zu Iraklis Saloniki nach Griechenland wechselte. Kurz vor Ablauf der Transferzeit im Sommer 2011 wechselte Ngwat-Mahop zum Karlsruher SC in die 2. Deutsche Bundesliga. Nach 2 Spielen in denen er 1 Tor erzielte zog er sich eine schwere Sprunggelenksverletzung zu. Sein damaliger Trainer beim KSC war der heutige Trainer Rainer Scharinger.  Nun folgt Ngwat-Mahop  ihm zum CASHPOINT SCR Altach und unterschrieb einen Vertrag für 1 Jahr mit Option für ein Verlängerungsjahr.

Louis Clement Ngwat-Mahop zu seinem Wechsel: „Ich  freue mich über die reizvolle Aufgabe in Altach und möchte der Mannschaft und dem Club helfen die Ziele zu erreichen. Natürlich war ich schon bei großen Clubs wie Bayern München oder Red Bull Salzburg. Was ich in den letzten 2 Wochen in Altach gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen. Auch hier wird professionell gearbeitet.“

Der CASHPOINT SCR Altach bedankt sich bei seinem Premium-Partner der Fa. ENJO die dieses Engagement mit ermöglicht hat. ENJO CEO Johannes Engl zu den Beweggründen: „Die Fa. ENJO, die Gemeinde Altach und der SCR Altach sind seit mittlerweile 20 Jahren untrennbar verbunden. Dies wird auch zukünftig der Fall sein, denn wir haben uns in den letzten Monaten aus Expansionsgründen mit der Standortfrage beschäftigt. Noch in diesem Jahr wird mit der ersten Bauetappe in Altach begonnen. Louis Mahop wünschen wir, dass er gesund bleibt und dazu beiträgt, dass der Name Altach für viele positive Schlagzeilen im österreichischen Fußball sorgt.“

(Quelle: SCR Altach)

Thomas Knobel

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Luis Mahop stürmt für den SCR Altach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen