Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lufthansa will Alitalia mitverwalten

Lufthansa will bei Alitalia einsteigen und die Zukunft der italienischen Fluggesellschaft mitbestimmen.

Nach Angaben der italienischen Tageszeitung “La Repubblica” (Freitagausgabe) ist Lufthansa bereit, mit einen 20-prozentigen Anteil in die neue Alitalia einzusteigen, die aus der Fusion der noch staatlichen italienischen Airline mit der privaten Fluggesellschaft Air One entstehen wird. Lufthansa will sich jedoch nicht mit der Rolle des Minderheitsaktionärs begnügen, sondern verlangt das Mitbestimmungsrecht.

“Lufthansa will die Mitverantwortung für die Alitalia übernehmen. Für die Deutschen ist diese Bedingung die einzige Garantie, auf dem italienischen Markt kein Geld zu verlieren”, kommentierte “La Repubblica”. Sollte Lufthansa von dem italienischen Investorenbündnis CAI nicht das Mitspracherecht für die künftige Strategie der Alitalia erhalten, wolle sich Lufthansa auf die Übernahme von Austrian Airlines oder der skandinavischen SAS konzentrieren, berichtete die Tageszeitung.

Die italienische Investorengruppe CAI, die einen Übernahme- und Rettungsplan für die bankrotte Alitalia entworfen hat, drückt bei der Suche nach einem ausländischen Partner auf das Gaspedal. Diese Woche traf CAI-Präsident Roberto Colaninno mit Spitzenmanagern von Air France-KLM zusammen. Die französische Gruppe hat Interesse an einen Einstieg als Minderheitsaktionär in die neue Alitalia mit einem Anteil von maximal 30 Prozent signalisiert.

Interesse für die Alitalia zeigte auch British Airways (BA). BA-Chef Willie Walsh sprach sich für eine Zusammenarbeit mit Alitalia im Rahmen einer Flugallianz aus, welche nicht notwendigerweise einen Einstieg bei Alitalia mit sich bringen müsse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Lufthansa will Alitalia mitverwalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen