Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lufthansa muss bis zu 70 Flüge streichen

Die Lufthansa muss heute wegen des Streiks bis zu 70 Flüge streichen. Betroffen seien innerdeutsche oder europäische Flüge, erklärte ein Lufthansa-Sprecher am Dienstag.
Bis zu 70 Flüge gestrichen 
Video
Folgen fürs Ländle

Die Flüge sollen auf Strecken ausfallen, bei denen die meisten Passagiere auf frühere oder spätere Maschinen umgebucht werden können. Ursache für die Annullierungen sind neun Flugzeuge, die am Boden bleiben müssen.

Sie konnten wegen des Streiks am Montag nicht gewartet werden. Die erwarteten 60 bis 70 Flugausfälle stellen nach Unternehmensangaben etwa drei Prozent der Tagesleistung der Airline dar.

Die Gewerkschaft ver.di will den Streik bei der Lufthansa heute ausweiten. Neben den Beschäftigten in Frankfurt am Main und Hamburg sind dann auch Lufthansa-Mitarbeiter auf den beiden Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld sowie in Stuttgart und Nürnberg zum Streik aufgerufen. In Frankfurt ist für 09.30 Uhr eine Zusammenkunft von Streikenden geplant.

Am Montag hatten sich nach Gewerkschaftsangaben mehr als 4.000 Mitarbeiter an dem ersten unbefristeten Ausstand beim Boden- und Servicepersonal seit 13 Jahren beteiligt. Ver.di fordert für die rund 50.000 Beschäftigten am Boden und in der Kabine 9,8 Prozent mehr Geld für ein Jahr. Die Lufthansa hat 7,7 Prozent für 21 Monate inklusive einer Einmalzahlung angeboten.

Die Lufthansa zeigt sich indes dialogbereit. Lufthansa-Sprecher Walther forderte die Gewerkschaft ver.di auf, an den Verhandlungstisch zurück zu kehren und zeigte sich dialogbereit.

Der Streik bei der deutschen Lufthansa hat bisher doch keine Auswirkungen auf den Flugverkehr am Flughafen Wien. Zuvor war von zwei gestrichenen Lufthansa-Flügen über Wien die Rede gewesen. Auch auf den anderen österreichischen Flughäfen lief alles planmäßig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Lufthansa muss bis zu 70 Flüge streichen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen