AA

LR Schwärzler: Erneuerbare Energie hat Zukunft

Die Vorarlberger Landesregierung fördert die Erweiterung des Biomasseheizwerkes Innerbraz mit einem Beitrag von gut 22.000 Euro. "Erneuerbare Energie hat Zukunft.

Deshalb ist dieser Weg im Energiekonzept des Landes Vorarlberg verankert und wird gemeinsam mit den Gemeinden konsequent unterstützt”, so Landesrat Erich Schwärzler dazu.

Das Heizwerk Innerbraz versorgt nach der Erweiterung insgesamt 27 Gebäude mit einem Energiebedarf von 1.200 Megawattstunden. Der Brennstoffbedarf wird je zur Hälfte durch Waldhackgut und Sägerestholz bedeckt.

Landesrat Schwärzler: “Holz als natürlich nachwachsender Rohstoff ist in unseren Wäldern reichlich vorhanden. Die Verwendung von heimischem Holz als Bau- und Brennstoff sichert Wertschöpfung und Arbeitsplätze im ländlichen Raum. Es ist daher wichtig und erfreulich, dass immer mehr Gemeinden und Betriebe auf Energiegewinnung aus Holz setzen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • LR Schwärzler: Erneuerbare Energie hat Zukunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen