AA

Lotto-Jackpot geknackt: Zwei Sechser zu jeweils mehr als 949.000 Euro

©BilderBox
Bei der Lotto-Jackpot-Runde am Mittwoch hatten zwei Spieler, einer aus der Steiermark und einer über win2day, die "Sechs Richtigen" - 3, 16, 26, 31, 41 und 45 - getippt.

Die glücklichen Gewinner erhalten jeweils mehr als 949.000 Euro. Beim Fünfer mit Zusatzzahl gab es vier Gewinner. Sie erhalten jeweils rund 50.000 Euro, so die Österreichischen Lotterien am Donnerstag in ihrer Aussendung.

Beim Joker gab es keinen Gewinner. Am kommenden Sonntag wird das “Ja” unter Umständen 300.000 Euro wert sein.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 29. April 2009:

2 Sechser zu je EUR 949.156,40
4 Fünfer+ZZ zu EUR 49.545,20
146 Fünfer zu je EUR 1.527,00
7.386 Vierer zu je EUR 50,30
125.812 Dreier zu je EUR 4,70

Die Gewinnzahlen: 3 16 26 31 41 45 Zusatzzahl: 42

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Lotto-Jackpot geknackt: Zwei Sechser zu jeweils mehr als 949.000 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen