Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Losglück für Hard und Altach Amateure

VN Fußballexperte Christian Adam zog die Paarungen für das Cup Viertelfinale.
VN Fußballexperte Christian Adam zog die Paarungen für das Cup Viertelfinale. ©VOL.AT/Pletsch
Schwarzach. Losglück für die beiden noch verbliebenen RLW-Vereine Hard und Altach Amateure im VFV-Cup, Viertelfinale.
Auslosung in der VN Sportredaktion

Im Beisein von VFV-Vizepräsident Peter Schneider zog VN-Fußballexperte Christian Adam in der VN-Sportredaktion die Paarungen für das VFV-Toto-Cup-Viertelfinale. Vor allem die zwei noch verbliebenen RLW-Klubs Hard und Altach Amateure dürfen sich über ein Losglück freuen. Hard trifft im eigenen Stadion auf das Überraschungsteam Götzis. Eine lösbare Aufgabe steht auch Altach Amateure bevor. Die Fohlentruppe der Rheindörfler muss zum LL-Klub Schwarzach. Der eigentliche Hit im Pokal-Viertelfinale steigt im Herrenriedstadion. Mit Hohenems und Rankweil duellieren sich zwei ehemalige RLW-Vertreter um den Einzug ins Halbfinale. Für Zündstoff ist auch in der Partie Dornbirner SV und Nenzing gesorgt.     

FUSSBALL

37. VFV-Toto-Cup, Viertelfinale

Liveticker: VOL.AT

Hella Dornbirner SV – FC Nenzing

FC Schwarzach – Cashpoint SCR Altach Amateure

VfB Hohenems – FC RW Rankweil

Autohaus Kia FC Hard – Vollbad FC Götzis

Viertelfinale: 16./17. April 2013

Halbfinale: 15. Mai 2013

Endspiel: Hohenems, Herrenriedstadion, 19 Uhr, 5. Juni 2013

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Losglück für Hard und Altach Amateure
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen