Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lorünser Narrentreiben

Die Clownerie der VS Lorüns mit ihrem Direktor Reinhard Blank
Die Clownerie der VS Lorüns mit ihrem Direktor Reinhard Blank ©Sascha Walch
Lorüns. (sw) Bei strahlend schönem Wetter zogen vergangenen Samstag Fasnatsnarren aus nah und fern durch Lorüns.
Umzug Lorüns

Beim Gemeindeamt konnte man all die bunten Mäschgerle sehen, wie sie sich auf den anstehenden Umzug durch Lorüns sammelten und vorbereiteten. Nach Anweisungen der Lorünser Funkenzünftler, unter der Leitung von Toni Böhle, formierten sich die 19 Gruppen und marschierten mit lautem „Rapp, Rapp, Hoo…“ in Richtung Schulplatz. Dort angekommen wurde Bürgermeister Lothar Ladner entmachtet und der Gemeindeschlüssel übernahm die Funkenzunft. Für die kleineren Mäschgerle wurde ein Kasperltheater und ein Kinderprogramm angeboten. Und für die älteren Fasnatsnarren sorgte DJ Sugar Heli für Stimmung und die Weinlaube lud zum gemütlichen Beisammensein ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Lorünser Narrentreiben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen