Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lorünser Adventmärktle

©Marita Bitschnau
Bereits zum zweiten Mal in Folge fand am vergangenen Sonntag das Lorünser Adventmärktle statt. Die Mitglieder der Pfarrunde hatten in engagierter Arbeit wieder einen Adventmarkt für die Lorünser Bevölkerung auf die Beine gestellt, der auch in diesem Jahr wieder großen Anklang fand.

„Wir freuen uns sehr, dass das Lorünser Adventmärktle auch in diesem Jahr wieder so gut angenommen wird“ so Rosemarie Batlogg, Mitinitiatorin des Marktes. Der Reinerlös des Marktes kommt einem caritativen Zweck zugute, 1/3 wird an das Projekt Kinderhilfe Indien abgegeben, der restliche Erlös bleibt in der Pfarre Lorüns und kommt den Dorfbewohnern zugute. „Mit diesem Geld können wir wieder Aktivitäten für die Gemeinde planen“ so Rosemarie Batlogg. Bis in die Abendstunden herrschte reger Marktbetrieb auf dem Lorünser Dorfplatz.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lorüns
  • Lorünser Adventmärktle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen