AA

London: Zwei Tote bei Kranunfall

Beim Einsturz eines 50 Meter hohen Baukrans in London sind zwei Menschen gestorben. Bei den Opfern handelte es sich um den Kranführer und einen Mann, der auf der Straße sein Auto wusch.

Das teilten Polizei und die Baufirma mit. Eine weitere Person wurde verletzt. Der Kran stürzte auf einen Wohnblock, doch in dem Gebäude wurde glücklicherweise niemand verletzt. Rund 50 Bewohner wurden evakuiert. Die Behörden nahmen die Ermittlungen zu der Ursache des Unfalls auf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • London: Zwei Tote bei Kranunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen