AA

Loipi-Festival: Auf den Spuren der großen Stars

©Privat
Der SC Egg als neuer Schneegarant war Veranstalter des 1. VSV LOIPI-Festivals 2017/18.
Loipi Festival in Egg

Das Biathlon-Stadion in Egg-Junkerau bot wieder eine tolle Kulisse für den Biathlon-Sprint mit Gruppenstart. Insgesamt 66 Kinder, Schüler und Junggebliebene stellten sich der Herausforderung. Das große Starterfeld war auch für den Veranstalter eine Herausforderung, da sich das LOIPI dadurch mehr in die Länge zog, als ursprünglich geplant war. Trotz des nassen Schneefalles haben alle durchgehalten und ihr Bestes gegeben. Die Platzierungen 1 bis 4 wurden in jeder Klasse in Form eines Finallaufes auf verkürzter Strecke entschieden.

Zum Abschluss traten dann die vier besten Mädchen und die vier besten Burschen (Trainingsgruppe VSV-SCBW) zum Elite-Biathlon gegeneinander an. Wurde für die LOIPI-Wertung noch liegend aufgelegt auf die 4,5 cm Ziele geschossen, musste die Elite die 1,5 cm Ziele mit Schießriemen treffen. Dadurch gab es die eine oder andere Strafrunde mehr, was die Sache noch spannender machte. Als Siegerin setzte sich Diana Greber vor Luisa Felder (beide WSV Schoppernau) und Martina Lipburger (SCU Hittisau) durch. Bei den Burschen war Tobias Bilgeri (SCU Hittisau) der Schnellste.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Loipi-Festival: Auf den Spuren der großen Stars
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen