AA

Locklear wegen Depressionen behandelt

©AP
Heather Locklear lässt sich wegen Angstzuständen und Depressionen in einem Krankenhaus in Arizona behandeln.  

Locklear habe um eine Neubewertung ihrer Medikamente gebeten und sei für eine genaue Diagnose und eine Behandlung in eine Klinik gegangen, erklärte ihre Sprecherin Sarah Fuller am Dienstag in einer Stellungnahme.

Die US-Zeitschrift “People” berichtete, die 46-Jährige werde in Arizona behandelt. Locklear wurde 2007 von dem Bon-Jovi-Gitarristen Richie Sambora geschieden. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter. Derzeit soll Locklear mit ihrem früheren “Melrose Place”-Kollegen Jack Wagner liiert sein. Sie war in den Serien “T.J. Hooker”, “Denver Clan” und “Chaos City” sowie in den Filmen “Der perfekte Mann” und “Uptown Girls” zu sehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Locklear wegen Depressionen behandelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen