AA

Ländle-Staffel holt Bronze

Bei den erstmals seit mehreren Jahren wieder durchgeführten Österreichischen Meisterschaften in der Langlaufstaffel (3 x 5 km) sicherte sich die Vorarlberger Staffel in der Besetzung Dominik Baldauf, Bernhard Bär und Aurelius Herburger die Bronzemedaille.

Der Bewerb wurde am Freitag in Obertilliach durchgeführt.

Den Saisonabschluss für die Langläufer bildete das Austriacup-Finale und die Österreichische Meisterschaft über 30 km für die Herren bzw. 15 km für die Damen in der Freien Technik mit Massenstart. Der Sulzberger Dominik Baldauf holte sich Bronze bei den Junioren, Jasmin Berchtold, die schon vor dem Bewerb als Gesamtsiegerin ihrer Klasse feststand, wurde dritte bei den Schülern II weiblich.

Die Platzierungen der Vorarlberger

Austriacup-Schüler II 97 männlich, 6 Km:
10. Rang REICH Johann, SV Bizau – (12. Rang in der Austriacup-Gesamtwertung)

ÖM 30 Km Junioren männl:
1. HAUKE Max, STM 1:23:23.7
2. LIEDERER Niklas, STM 1:26:05.1
3. BALDAUF Dominik, VBG-SV Sulzberg 1:26:25.2

Staatsmeisterschaft 30 Km Herren:
1. TRITSCHER Bernhard, SBG 1:23:05.6
2. PINTER Jürgen, KNT 1:23:06.8
3. GANNER Norbert, TIR 1;24:20.4
8. HERBURGER Aurelius, VBG-SV Sulzberg 1:27.32.6
11. BÄR Bernhard, VBG-WSV Andelsbuch 1:28:28.2

(VSV)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ländle-Staffel holt Bronze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen