AA

Ländle-Erstligisten feiern Heimsiege

In der 27. Erstliga-Runde besiegte der SCR Altach Gratkorn 3:1, der FC Lustenau behielt gegen St. Pölten mit 2:1 die Oberhand. Nichts zu holen gab es für Austria Lustenau. Die Stöhr-Elf verlor bei der Vienna 0:3.
SCR Altach vs. Gratkorn

27. Runde Erste Liga:

Cashpoint SCR Altach – FC Gratkorn 3:1 (1:0)
Tore: Unverdorben (42.), Tomi (50.), Schütz (66.) bzw. Parapatits (92.)

FC Lustenau – FC St. Pölten  3:1 (2:1)

Tore: Seeger (36., 45., 85.) bzw. Fallmann (26.)

Vienna – Austria Lustenau 3:0 (0:0)
Tor: Mair (59.), Djokic (87./E), Stanisavljevic (92.)
Rot: Micic (88./Austria)

WAC/St. Andrä – TSV Hartberg 0:0 (0:0)

SV Grödig – Admira 3:1 (1:1)
Tore: Viana (26., 85.), Hattenberger (74.) bzw. Hanikel (9.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ländle-Erstligisten feiern Heimsiege
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen