Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ländle-Dominanz in Mellau

Bei den FIS-Rennen in Mellau (Kategorie Citizen) haben sich die Läufer des Vorarlberger Skiverbandes mit guten Leistungen hervorgetan.

Bei den Burschen gewann Magnus Walch am Freitag den Riesentorlauf, Riccardo Rädler klassierte sich auf Rang fünf, Marco Vonbank wurde 12. Beim Slalom am Samstag war Riccardo Rädler als Sechster bester Vorarlberger Elias Stürz kam auf Rang neun.

Die VSV-Damen feierten im Riesentorlauf und im Slalom Doppelerfogle. Den Riesentorlauf gewann Elisabeth Kappaurer vor Sabine Rederer, im Slalom setzte sich Petra Lorenzin vor Elisabeth Kappaurer durch.

Quelle: VSV

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ländle-Dominanz in Mellau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen